Aktuelles

6. Februar 2017

Sicherheitsempfehlungen zur Konfiguration von Samsung Knox im Auftrag des BSI

Das Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veröffentlicht Studien und Empfehlungen zu unterschiedlichen Themen der IT-Sicherheit auf seinen Internetseiten. Im Auftrag des BSI erstellten Experten der secuvera unter Führung unseres Leiters der Prüfstelle Sebastian Fritsch Sicherheitsempfehlungen zur Konfiguration von Samsung Knox. „Die weltweit höchste Verbreitung haben aktuell die mobilen Endgeräte mit dem Betriebssystem Android. Der derzeit größte Hersteller von […]
weiterlesen …

3. Februar 2017

Vortrag: Vorgehensmodell für eine Sicherheitsüberprüfung nach IEC 62443

Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (BEW) veranstaltet im März ein zweitägiges Seminar „Safety und Security in der Anlagensicherheit„. Während am ersten Tag Safety Aspekte im Vordergrund stehen, werden am 2. Tag Themen der Security (Schutz der Anlagen durch Bedrohung aus der Umgebung) der Schwerpunkt sein. Begriffe wie Safety, Security, Industrie 4.0, Cyber Security, Integrität, Verfügbarkeit, Vertraulichkeit werden erläutert […]
weiterlesen …

6. Dezember 2016

ISO 27001 Auditoren für Audits nach EnWG

Zwei unserer ISO 27001 Auditoren, Reto Lorenz und Frank Hanel, haben die Schulung zum ISO 27001 Auditor EnWG gemäß dem IT-Sicherheitskatalog nach §11 Abs. 1a Energiewirtschaftsgesetz besucht und die Prüfung erfolgreich abgelegt. Über unseren Zertifizierungspartner PÜG können Strom- und Gasnetzbetreiber entsprechende Audits beauftragen. Für Anfragen zur Beratung entsprechend den Vorgaben der ISO 27001 stehen wir jederzeit gerne direkt zur Verfügung.

7. November 2016

Erfolgreiche Re-Zertifizierung des Informationsverbunds SLA und EU-Zahlstelle Niedersachsen

Der „Informationsverbund SLA und EU-Zahlstelle Niedersachsen“ besteht aus den Organisationseinheiten des SLA und dem Referat 301.2 des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) in Hannover. Innerhalb dieser Organisationseinheiten werden die Fachaufgaben der technischen Bereitstellung und Pflege zentraler Fachverfahren sowie die Auszahlung und Verbuchung von Fördergeldern des „Europäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft“ (EGFL) und des „Europäischen Landwirtschaftsfonds für die […]
weiterlesen …

20. Oktober 2016

BSI-Grundschutz-Zertifikat für das Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft hat für seine EU-Zahlstelle erfolgreich den Zertifizierungsprozess nach BSI-Grundschutz durchlaufen. Der Informationsverbund operative EU-Zahlstelle DE19 besteht aus den Organisationseinheiten des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) und seiner direkt nachgeordneten Behörden Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) und Staatsbetrieb Sachsenforst (SBS), die die Fachaufgaben der Bewilligung, Kontrolle, Auszahlung, Verbuchung sowie Verwaltung […]
weiterlesen …