(Junior)-IT-Sicherheitsberater/-in – Schwerpunkt Sicherheitsberatung und ISMS

Technikaffin? Griffelspitzer? Kreativ? Menschenfreund?

Wir suchen

Wir suchen Persönlichkeiten, die Freude an Informationssicherheit mitbringen. Dafür benötigen Sie Technik-Kenntnis, ebenso wie die Bereitschaft, sich rasch in neue Themen einzuarbeiten. Im Geschäftsbereich Sicherheitsberatung helfen wir unseren Kunden Informationssicherheitsmanagementsysteme aufzubauen und zu auditieren. Dabei arbeiten wir nach Standards wie der ISO 27001 und dem BSI-Grundschutz. Sie lassen sich dabei auch von Dokumentation nicht erschrecken und beraten darüber hinaus unsere Kunden ohne Zeigefinger, um sie zu motivieren und gemeinsam gesteckte Ziele zu erreichen. Informationssicherheit mit EQ.

Wir haben ein klares Einarbeitungskonzept, dass es Ihnen erlaubt mit unterschiedlichen Vorkenntnissen das ggf. noch fehlende Know-How aufzubauen. Hierzu werden Sie von Ihrem Mentor und Ihren Kollegen jederzeit unterstützt. Neben Praxis bringen wir Ihnen auch theoretisch durch interne Seminare und Workshops alle notwendigen Fähigkeiten bei. Sowohl methodisch und technisch, als auch im Umgang mit unseren Kunden. Wir unterstützen Sie bei der Erlangung von Zertifikaten und sehen den Besuch von Kongressen als Bestandteil Ihrer Arbeitsaufgaben.

Sofern Sie gerne interdisziplinär arbeiten, übernehmen Sie auf Wunsch auch Aufgaben in unseren anderen Geschäftsfeldern.

Wir sind

Seit mehr als 30 Jahren beraten wir unsere Kunden, seit 1988 im Bereich IT-Sicherheit. Mittlerweile sind wir ausschließlich als Sicherheitsberater tätig. Seit 1992 sind wir vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik anerkannte Prüfstelle, seit 1999 führen wir Penetrationstests durch, seit 2012 sind wir BSI-zertifizierter IT-Sicherheitsdienstleister für IS-Revision/Grundschutz und Penetrationstests.

Wir sitzen am südwestlichen Rand der Metropolregion Stuttgart mit guter Verkehrsanbindung per Bahn und Auto.

Bei uns erwarten Sie maximale persönliche Freiheiten, individuelle Förderung, flache Hierarchien und kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Neue Herausforderungen sind bei uns der regelmäßige Anspruch und warten auf Ihre innovativen Lösungen.

Sie sind

Bereit.
(Gut: Idealerweise verfügen Sie über fundiertes Interesse an IT-Sicherheit, haben bereits Erfahrung in mindestens einer unserer drei Säulen, kennen bereits Techniken und Standards, verfügen über Referenzen in allen Bereichen, einen IT-nahen Hochschulabschluss und sind didaktisch eine Wucht. Aber: Sie müssen ja nicht gleich alles auf einmal mitbringen. Auch auf die Bewerbung von Quereinsteigern freuen wir uns.)

Warum secuvera?

Wir sind der Überzeugung, dass es Menschen gibt die hervorragend zu uns passen und wir zu Ihnen. Und andere, die nicht so gut passen. Das ist nicht gut oder schlecht, sondern einfach anders. Wir haben zum Beispiel relativ wenig Lust auf „Cyber, Cyber“-Hypes. Wir möchten untereinander eine konstruktive Atmosphäre, die Kritik und persönliches Weiterkommen ohne Hierarchie im Kopf ermöglicht. Wir möchten, dass jeder Kollege sich nicht nur einbringen kann, sondern Ideen auch reflektiert werden. Wir möchten aber auch, dass Kollegen Verantwortung für ihre Aufgaben übernehmen und in der Lage sind, sich auch am Ergebnis messen zu lassen.
Wir sind sicherlich nicht perfekt, aber wir geben uns sehr viel Mühe immer besser zu werden.

Bereit?

Dann los, wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige (und das meinen wir so!) Bewerbung.

Kontakt

secuvera GmbH
Siedlerstraße 22-24
71126 Gäufelden

Ihr Ansprechpartner ist Tobias Glemser, karriere@secuvera.de, 07032/9758-0. Um Ihre Nachricht verschlüsselt zu senden, nutzen Sie bitte den entsprechenden PGP-Schlüssel.