Aktuelles

27. Januar 2023

Gastvorlesung zu 5G

Vergangene Woche war Sebastian Fritsch zu Gast bei der Goethe-Universität Frankfurt. Im Rahmen einer Gastvorlesung durfte er zum Thema „5G and security evaluation“ referieren. Wir danken für die Einladung und die Möglichkeit den Studierenden die Thematik praxisnah vermitteln zu dürfen. 5G ist nach wie vor ein oft diskutiertes Thema. Dabei darf besonders die Sicherheit als zentraler Aspekt nicht vernachlässigt werden. […]
weiterlesen …

24. Januar 2023

secuvera:cyber:talk zum Thema SDL

Es ist mal wieder Zeit für einen secuvera:cyber:talk! Diesmal zum Thema Security Development Lifecycle (SDL) mit der IEC 62443“ Nach zahlreichen Hackerangriffen ist Cybersecurity längst nicht mehr nur ein „optionales Feature“, sondern viel mehr eine „grundsätzliche Daseinsvorsorge“.  Ein Teil dieser Daseinsvorsorge ist, dass Security während des gesamten Produktlebenszyklus betrachtet wird. Im Fachjargon spricht man hier von einem Security Development Lifecycle […]
weiterlesen …

19. Januar 2023

Offene Schwachstelle in Wire – CVE-2022-43673

Wire ist eine Kommunikations- und Kollaborationsplattform, die vom Hersteller selbst mit Fokus auf die „absolute Sicherheit Ihrer Daten“ beschrieben wird. Der Wire-Chat-Messenger bietet Nutzenden unter anderem auch die Möglichkeit, gesendete Nachrichten zu löschen oder selbstlöschende Nachrichten zu senden. Die anderen Chat-Teilnehmer können die gelöschte Nachricht anschließend nicht mehr lesen. So zumindest die Theorie. Unser Kollege Kai Dybionka, BSI-zertifizierter Penetrationstester, hat […]
weiterlesen …

17. Januar 2023

secuvera erhält erneut Zuschlag für Rahmenvertrag IT-Sicherheitskonzepte des ITDZ Berlin – Zusätzliche Dienstleister werden  infodas mit ihrem Partner secunet

Das IT-Dienstleistungszentrum () Berlin (ITDZ Berlin) ist der zentrale IT-Dienstleister der Berliner Verwaltung.  Dies umfasst den Betrieb der zentralen IKT-Infrastruktur, diverser Bürger- und Verwaltungsservices sowie die Unterstützung und Beratung der Behörden und öffentlichen Einrichtungen bei IT-Projekten. Im letzten Jahr wurde der Rahmenvertrag für die Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten durch das ITDZ Berlin neu ausgeschrieben. Zur Bündelung von Kompetenzen und Ressourcen erfolgte […]
weiterlesen …

10. Januar 2023

secuvera gewinnt erneut Rahmenvertrag mit ZIT-BB

Der Brandenburgischer IT-Dienstleister (ZIT-BB) wurde als zentraler IT-Dienstleister für die Landesverwaltung Brandenburg zum 1. Januar 2009 gegründet. Der ZIT-BB stellt allen Behörden und Einrichtungen der Landes- und Kommunalverwaltungen ein umfangreiches Bündel an leistungsfähigen und kundenorientierten IT-Dienstleistungen in der Fläche des Landes Brandenburg zur Verfügung. Cybersichere Systeme und Anwendungen spielen dabei eine große Rolle. Der ZIT-BB nutzt für spezialisierte Dienstleistungen dabei […]
weiterlesen …