62443

26. November 2018

SPS IPC Drives 2018 – Fachexperten zur 62443 vor Ort

Das zweite Jahr in Folge stellt secuvera seine Dienstleistungen auf der Fachmesse SPS IPC Drives in Nürnberg vor. Unsere Experten am Messestand informieren und beraten zur Sicherheit in der Automatisierung, z. B. mit Hilfe der IEC 62443. Mitautoren des Prüfschemas für Prüfungen nach 62443-4-2 sind am Stand und tragen auch auf den Fachforen vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch […]
weiterlesen …

9. Oktober 2018

TeleTrusT veröffentlicht Prüfschema zur 62443

Der TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. hat zur it-sa ein Prüfschema für Produktprüfungen nach 62443-4-2 veröffentlicht. Das Dokument ist Ergebnis der Arbeit in der AG „Smart Grids/Industrial Security“ im TeleTrusT. Federführend war der Leiter der secuvera-Prüfstelle, Sebastian Fritsch, mit seinem Team an der Erstellung beteiligt und ist auch fachlicher Hauptansprechpartner des TeleTrusT für dieses Thema. Vor der Veröffentlichung wurde das […]
weiterlesen …

20. September 2018

secuvera auf der it-sa 2018

Die it-sa in Nürnberg hat sich zu Europas führender Fachmesse für IT-Sicherheit gemausert. Wie in jedem Jahr stehen auch Experten der secuvera auf dem Partnerstand des bitkom 9-210 dem Fachpublikum Rede und Antwort. Wir freuen uns dieses Jahr insbesondere über die Prüfung von Industrieprodukten aus der Prüfpraxis nach IEC 62443 berichten zu können. Selbstvertsändlich freuen wir uns auch, wenn Sie […]
weiterlesen …

27. April 2018

Sicherheit von IoT und Industrial IIoT im Bundestag

Am 26. April tagte das 32. Zukunftsforum Öffentliche Sicherheit zum Thema  „X 4.0 – Digitalisierung und Bedrohung der Sicherheit“. Als Referent war auch Tobias Glemser, Geschäftsführer der secuvera, geladen. In seinem Impulsvortrag über die Sicherheit des Internet of Things (IoT) und Industrial IIoT (IIoT) führte er die aktuelle Bedrohungslage aus. Es gibt je nach Einsatzzweck unterschiedliche Bedrohungslagen: a) IoT: Beim […]
weiterlesen …

11. September 2017

Kooperation von secuvera und TÜV NORD schafft Security4Safety-Full-Service-Angebot

Die Cyber-Bedrohungslage im industriellen Umfeld hat sich in den letzten Jahren zugespitzt. Das stellt Betreiber, Integratoren und Hersteller von sicherheitsrelevanten Industrieanlagen, Komponenten und Systemen vor neue Herausforderungen. Um nachweisbare Sicherheit – auch im Bereich Industrie 4.0 – zu gewährleisten, verknüpfen secuvera und TÜV NORD ab sofort ihre Kompetenzen. Aus dieser Kooperation entsteht ein bisher einzigartiger Dienstleistungsverbund, der Laborprüfung und Zertifizierung […]
weiterlesen …