Schwachstelle

30. Juli 2018

Mehrere Schwachstellen im Microsoft Wireless Display Adapter (CVE-2018-8306 und andere)

Mit dem Microsoft Wireless Display Adapter lassen sich Bild und Ton auf sehr einfache Weise auf Monitore mit HDMI-Eingang übertragen. Die Adapter können ohne Zusatzsoftware von aktuellen Windowssystemen genutzt werden, die Qualität ist sehr ordentlich, die Einbindung in eine IT-Infrastruktur ist nicht notwendig. In Summe ein ideales Produkt z. B. für den Einsatz in Besprechungsräumen. Als Sicherheitselement gibt es die […]
weiterlesen …

11. April 2018

secuvera-SA-2017-03 und secuvera-SA-2017-04: Mehrere Schwachstellen in Inventarisierungssoftware OCS Inventory NG aufgedeckt

Im Rahmen des intern stattfindenden Labdays haben wir das quelloffene Inventory-Management-Werkzeug „Open Computer and Software Repository Next Generation“ (=OCS Inventory NG) der französischen Firma factorfx mittels Pentesting-Methoden näher unter die Lupe genommen. Dabei konnten wir zwei Schwächen in der Webanwendung zur Steuerung der Lösung identifizieren. Eine der beiden Schwachstellen ermöglicht die vollständige Kompromittierung der Datenbank. Mit diesem Blog-Post möchte ich […]
weiterlesen …

20. Juli 2010

M 4.286 Verwendung der Softwareeinschränkungsrichtlinie unter Windows Server 2003

Im Kundenumfeld bekommt man immer wieder mit, dass die Umsetzung dieser Maßnahme auf wehemente Gegenwehr stößt. Aussagen wie  „Es gibt andere Tools die das weitaus besser können / nicht so einfach umgangen werden können“ und „Das Bringt doch sowieso nichts“ sind des öfteren zu hören. Doch gerade dem Argument in der letzteren Aussage kann mit diesem Beispiel der Wind aus […]
weiterlesen …