Industrie 4.0

16. Mai 2019

Aktualisierung des TeleTrusT-Prüfschemas nach IEC 62443-4-2

Das federführend durch Sebastian Fritsch, Leiter der BSI-Prüfstelle von secuvera, erstellte TeleTrusT-Prüfschema nach IEC 62443-4-2 für die Prüfung von Industrie 4.0 Komponenten hat ein umfangreiches Update erfahren. In der Version 2019-05 wurden mehr als 300 einzelne Kommentare von Unternehmen, Verbänden und Behörden eingearbeitet. Das Prüfschema wurde hierzu in diversen Gremien diskutiert. Aktuell wird daran gearbeitet, das Prüfschema in die internationale […]
weiterlesen …

4. Dezember 2018

Sicherheitsanalyse von industriellen Kommunikationsprotokollen

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit an der Hochschule Esslingen untersuchte Ruben Konrad betreut durch secuvera das Industrieprotokoll Sercos III. Anhand von Analysen der Sercos III-Spezifikation wurden dabei potentielle Schwachstellen identifiziert. Die potentiellen Schwachstellen betreffen alle die Nicht-Echtzeitprotokolle des Protokolls. Es wurden weitere produktspezifische Schwachstellen durch Analysen und Tests an den einzelnen Slaves gefunden und verifiziert. Insgesamt wurden fünf Schwachstellen identifiziert. Der […]
weiterlesen …

11. September 2017

Kooperation von secuvera und TÜV NORD schafft Security4Safety-Full-Service-Angebot

Die Cyber-Bedrohungslage im industriellen Umfeld hat sich in den letzten Jahren zugespitzt. Das stellt Betreiber, Integratoren und Hersteller von sicherheitsrelevanten Industrieanlagen, Komponenten und Systemen vor neue Herausforderungen. Um nachweisbare Sicherheit – auch im Bereich Industrie 4.0 – zu gewährleisten, verknüpfen secuvera und TÜV NORD ab sofort ihre Kompetenzen. Aus dieser Kooperation entsteht ein bisher einzigartiger Dienstleistungsverbund, der Laborprüfung und Zertifizierung […]
weiterlesen …

22. März 2017

secuvera auf der 5. VDI-Fachkonferenz Industrial IT Security

Vom 21. – 22. Juni 2017 findet in Darmstadt die 5. VDI-Fachkonferenz Industrial IT Security statt. Auf der zweitägigen Veranstaltung berichten Experten u. A. von VW, AXA Versicherung oder Evonik Technology & Infrastructure über Herausforderungen und Lösungsansätze. Zusätzlich finden die Spezialtage „Industrial Internet of Things – Next Level Automation“, „Social Engineering – Risikofaktor Mensch“ und „IT-Sicherheit von industriellen Steuerungen – […]
weiterlesen …

3. Februar 2017

Vortrag: Vorgehensmodell für eine Sicherheitsüberprüfung nach IEC 62443

Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (BEW) veranstaltet im März ein zweitägiges Seminar „Safety und Security in der Anlagensicherheit„. Während am ersten Tag Safety Aspekte im Vordergrund stehen, werden am 2. Tag Themen der Security (Schutz der Anlagen durch Bedrohung aus der Umgebung) der Schwerpunkt sein. Begriffe wie Safety, Security, Industrie 4.0, Cyber Security, Integrität, Verfügbarkeit, Vertraulichkeit werden erläutert […]
weiterlesen …